Fit für die Umwelt!

Veröffentlicht am 10.06.2015
Aktuelles >>

Am Mittwoch, den 10.6. war Frau Klingel vom Verein „Deutsche Umwelt-Aktion“ –(engagiert von den Solinger Stadtwerken) für jeweils zwei Stunden im Unterricht unserer vierten Schuljahre. Zuerst hat sie mit den Kindern besprochen, wofür man Strom braucht und wie man ihn herstellt. Sehr schnell kamen die Kinder auf Kohlekraftwerke zu sprechen, deren Aufbau und Arbeitsweise kindgerecht am Tafelbild und mit Hilfe kleiner Experimente verdeutlicht wurde. Auch der große Nachteil des Kohlendioxidausstoßes wurde mit einem Großgruppenspiel auf dem Schulhof anschaulich gemacht und alternative Energiequellen aufgezeigt. Bei einem kleinen Stationenlauf konnten die Kinder die Wirkung von Lichtquellen (Sonne) mit so angetriebenen Spielzeugen sehen und dann selber noch einen einfachen Sonnenkollektor mit Hilfe eines Schuhkarton basteln. Den leckeren Abschluss stellte das „Schokoladenfondue“ aus dem einfachen Sonnenkocher dar. Es waren zwei gelungene, sehr spannende und interessante Unterrichtsstunden.

(St)

Zurück
Grundschule Weyer, Sternstraße 25, 42719 Solingen, Impressum/Datenschutzerklärung