Schwimmwettkampf

Veröffentlicht am 05.05.2019
Aktuelles >>

Wenn das Wasser durch die Klingenhalle spritzt und keiner mehr den eigenen Anfeuerungsruf versteht, dann ist Schwimmwettkampf der Solinger Grundschulen.


Am 04.04.2019 traten erstmalig 19 Grundschulen in 6 Disziplinen gegeneinander an. Aufgeregt suchte jeder der 13 teilnehmenden Kinder die eigenen Sachen zusammen und versuchte noch einen Spint in den überfüllten Umkleidekabinen zu erhaschen. Anspannung lag in der Luft und sie verflog auch unter der Dusche nicht. Mit einem Kopfsprung flogen sie ins Becken. Die 10 x 25m Sprintstaffel brauchte nicht nur Schnellkraft, sondern auch ein hohes Maß an Koordination, um Wechselfehler zu vermeiden. Der Ehrgeiz der Kinder war gepackt und so schlug der Schlussschwimmer bei 05:03 min am Beckenrand an.

 

Anschließend ging es direkt ins Ausdauerschwimmen. In 6 Minuten mussten möglichst viele Bahnen absolviert werden. Geschafft, aber froh kletterten die je 5 Schwimmerinnen und Schwimmer aus dem Variobecken der Klingenhalle. Weiter ging es ins Sportbecken. Es sollte eine Poolnudelkette quer über das Becken gespannt werden. Hier ging es neben der Schnelligkeit vorwiegend um Kooperation und Koordination.

 

Es fluppte und in 32 Sekunden war eine bunte Kette quer durch das Sportbecken gespannt. Anschließend wurde viel Luft gebraucht. Es blieb nicht bei einem Ring. Nein gleich Tauchringe gleichzeitig wurden von den meisten unserer Kinder aus dem Becken geholt. Im anschließenden Gleiten fehlte etwas die Kraft beim Abdruck. Diese wurde aber glücklicherweise in der Kraulbeinschlagstaffel wieder gefunden. Die Kinder gaben alles und flogen nur so durch das Wasser. Jeder Wechsel klappte perfekt, sodass am Ende eine eigene Bestzeit erschwommen wurde. Insgesamt wurde ein erkämpfter 6. Platz erreicht.

 

Ich bin sehr stolz auf euch, denn ihr habt absolut euer Bestes gegeben!

(Nol)
 

Zurück
Grundschule Weyer, Sternstraße 25, 42719 Solingen, Impressum/Datenschutzerklärung