Unsere Schule

Die Grundschule Weyer ist eine städtische Gemeinschaftsgrundschule mit einem offenen Ganztagsangebot.

Lage

Unsere Schule liegt im Westen Solingens in ruhiger Lage und gehört zum Stadtteil Solingen Wald. Aufgrund unseres Sportprofils kommen Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Stadtgebiet in unsere Schule. Die weiterführenden Schulen Humboldtgymnasium, Friedrich-Albert-Lange Gesamtschule und Albert-Schweitzer Realschule befinden sich in unserem Einzugsgebiet. Die Naherholungsgebiete Ittertal mit seinem Freibad und der Eislaufbahn sowie das Lochbachtal und der Sportplatz am Bavert sind fußläufig erreichbar. Es besteht eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

Schulbezirk

Unser Schulbezirk ist von seiner Struktur und den sich daraus ergebenden Erfordernissen vielschichtig. Von Akademikerfamilien, mittlerem und gehobenem Mittelstand, Familien unterschiedlicher kultureller Herkunft bis hin zu Familien mit schwächerer sozialer Struktur sind alle gesellschaftlichen Schichten vertreten.

Klassen

Zurzeit unterrichten 16 Lehrerinnen, 5 Lehrer und eine Lehramtsanwärterin 290 Kinder in elf Klassen. Wir unterrichten in jahrgangsbezogenen Klassenverbänden und sind in den Jahrgängen zwei- bis dreizügig.

Betreuung

Gute und verlässliche Betreuung sind uns wichtig. Wir gehen auf die Bedürfnisse heutiger Familien ein und bieten in Kooperation mit dem Parisozial Solingen verschiedene Betreuungsmodelle an. Im laufenden Schuljahr werden in sechs Gruppen unseres Ganztages und zwei Gruppen unserer Übermittagbetreuung 195 Kinder betreut.

Sport

Unter unserem Leitbild „Lernen in Bewegung“ bieten wir ein vielfältiges Sport- und Bewegungsangebot, ein bewegungsfreudiges Schulleben, einen bewegungsorientierten Unterricht und eine umfassende Gesundheitsförderung. Neben der täglichen Sportstunde und der Kooperation mit vielen Sportvereinen und der Friedrich Albert Lange Sportschule NRW, haben wir zahlreiche gesundheitsfördernde Bausteine in unserem Schulprogramm verankert.

Gesunde Schule

Wir verstehen uns als gute gesunde Schule und fühlen uns der Aufgabe verpflichtet, die gesamte Schulentwicklung in diesem Sinne nachhaltig und positiv zu fördern.
Dazu gehören nach unserer Auffassung die Bereiche Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung, aber gleichwohl auch die Präventionsarbeit und eine gesundheitsförderliche Gestaltung des Schullebens allgemein: Schulklima, Partizipation von Kindern und Eltern, Lehrergesundheit, Kommunikation, Transparenz und Verlässlichkeit. Dabei soll unsere Schule ein Raum für gesundes Lernen und Leben sein, in dem sich Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleichermaßen wohlfühlen. Ein positives Klima ist Grundlage dafür, dass die Schüler/innen Spaß am Lernen und die Lehrkräfte Freude am Lehren habe.

Schulleben

Gemäß unseres Bildungsauftrags kooperieren wir mit vielen Einrichtungen der Stadt Solingen und des Landes Nordrhein-Westfalen.


Wir sind mit dem Gütesiegel „Bewegungsfreudige Schule“ ausgezeichnet, nehmen teil am Landesprogramm „Kultur und Schule“ und sind Mitglied im Schulobst- und –gemüseprogramm. Seit zwei Jahren sind wir in Kooperation mit der Musikschule Solingen zudem musizierende Grundschule im Rahmen des durch das Land Nordrhein Westfalen geförderten kulturellen Bildungsprogramms „JeKits“. 

Als erste Solinger Grundschule sind wir im Landesprogramm Bildung und Gesundheit aufgenommen worden. Das Landesprogramm Bildung und Gesundheit begleitet und unterstützt Schulen auf ihrem Weg zu einer verbesserten Bildungs- und Gesundheitsqualität. Wir evaluieren unsere Arbeit durch ein jährliches IQES-Screening und nutzen die Ergebnisse zur Standortbestimmung und Weiterentwicklung.
Eine kontinuierliche und von gegenseitigem Respekt, Beteiligung, Engagement und Offenheit geprägte Zusammenarbeit mit den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler und den Kindern selbst ist uns wichtig und ein wesentlicher Aspekt unseres gemeinsamen Schullebens.
 

Grundschule Weyer, Sternstraße 25, 42719 Solingen, Impressum/Datenschutzerklärung