Unterricht

In der Grundschule werden grundlegende Lern-, Arbeits- und Sozialformen sowie mathematische, sprachliche und sachunterrichtliche Kompetenzen vermittelt. Daneben sind auch ästhetische, kulturelle, sportliche sowie religiöse Themen Gegenstände des Unterrichts. Die Kinder lernen, wie sie Neues selbst entdecken und sich Wissen aneignen können. Um das Lernen zu lernen brauchen sie Zeit, Anregungen und Material. Grundlegendes Prinzip ist die individuelle Förderung jedes einzelnen Kindes.


Fächer

Die Kinder haben Unterricht in folgenden Fächern:

Deutsch Mathematik Sachunterricht Englisch
Kunst Musik Sport & Schwimmen Religion

Lehrplan

Was die Kinder in den einzelnen Fächern lernen, ist in den Richtlinien und Lehrplänen für die Grundschule festgelegt. Sie gelten für ganz Nordrhein-Westfalen. Diese geben keine konkreten, verbindlichen Themen vor, sondern beschreiben Fähigkeiten und Fertigkeiten, die Kinder in den einzelnen Fächern erwerben sollen. Wir haben passend dazu schulinterne Arbeitspläne entwickelt, die regelmäßig überarbeitet und fortgeschrieben werden.


Von Anfang an werden die Kinder in allen Fächern unter Berücksichtigung ihrer individuellen Voraussetzungen gefördert. Soziale Verhaltensweisen werden eingeübt, musische und praktische Fähigkeiten weiterentwickelt. Die Kinder erwerben grundlegende Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse und üben systematische Formen des Lernens ein. Damit gewinnen sie auch tragfähige Grundlagen für ein erfolgreiches Lernen in der weiterführenden Schule.


(Vergl. Bildungsportal des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW)
 

Grundschule Weyer, Sternstraße 25, 42719 Solingen, Impressum/Datenschutzerklärung